Uwe Jüttner
Beratung, Dienstleistung, Seminare
Bilanzbuchhalter (IHK)
European Management Accountant

Postanschrift:
Wolfsheck18
69254 Malsch
Telefon:
Telefax:
Mobil:
+49/(0)7253 / 924446
+49/(0)7253 / 924447
+49/(0)172 / 3924446
E-Mail: uwe.juettner@anlagenbuchhalter.com
Steuer-Nr. 32217 / 29980
USt-ID: DE172339783

    News



Jetzt schon Event-Termine für 2020 vormerken!



Wann war Ihre letzte Inventur im Anlagevermögen? Verwenden Sie schon ein mobiles Anlageninventursystem?
Gemeinsam mit dem BVBC und dem innovativen Softwarehersteller Membrain GmbH plane ich Ende Februar eine Roadshow zu diesem Thema. Gleichzeitig informiere ich Sie über aktuelle Themen der Anlagenbuchhaltung (Die Anlageninventur - für viele Unternehmen ein "rotes Tuch!" und Bilanzierung von ERP-Systemen und anderen Software-Lösungen wie z.B. Cloud-Computing).
Die Veranstaltungen sind für Sie als Teilnehmer kostenfrei.
Termine:
    - 21.02.2020 München
    - 24.02.2020 Berlin
    - 26.02.2020 Hamburg
    - 28.02.2020 Düsseldorf (am Flughafen Düsseldorf)



Die ReWeCo 2020 und der Kongress des Bundesverbandes der Bilanzbuchhalter und Controller e.V. findet in Essen vom 14.-16.Mai 2020 statt. Selbstverständlich bin ich auch wieder dabei und werde Sie mit einem Update zur Anlagenbuchhaltung über aktuelle Themen informieren. Neben den bei den Terminen angekündigten Wochenseminaren findet die BVBC-Sommerakademie vom 22.-27.Juni 2020 statt. Den Tagungsort legen wir in Kürze fest. Darüber hinaus sollten Sie sich den Termin der 11.Anlagenbuchhalter-Tagung vom 28.-29.Oktober 2020 schon jetzt fest im Kalender eintragen. Auch hier wird der Ort noch festgelegt.


Hier nun ein kleiner Auszug fachlicher Tipps:


Bürokratieentlastungsgesetz
Wer wie ich erwartet hat, dass das GWG-Wahlrecht durch Abschaffung des Sammelpostens und der Erhöhung der Sofortabschreibung auf 1000 EUR mit dem 3.Bürokratieentlastungsgesetz (BEG) geändert wird, den muss ich leider enttäuschen. Mit dem Eckpunktepapier zum BEG wurde uns der Mund wässrig gemacht! Was ist davon nun gekommen? Leider NICHTS!
"Die Bürokratie ist gegenüber anderen Trägern der modernen rationalen Lebensordnung ausgezeichnet durch ihre weit größere Unentrinnbarkeit" (Max Weber). Dies wurde auch bei den Bundestagsdebatten zum Bürokratieentlastungsgesetz III (BEG III) deutlich. Vielfach wurde die Halbherzigkeit dieser Gesetzgebung kritisiert. Es geht eben (wie bei den Vorgängerversionen auch) in kleinen Schritten weiter - besser als gar keine! Gegenüber dem Regierungsentwurf wurde eine kleine Verbesserung für Lohnsteuerhilfevereine erreicht: Die Grenzbeträge bei den Einnahmen aus anderen Einkunftsarten (z.B. Vermietung und Verpachtung) wurden von 13.000€ auf 18.000€ (statt zuletzt 15.000€) erhöht; bei Zusammenveranlagung verdoppeln sich diese Beträge.
(...)


Gebäudeenergiegesetz beschlossen
Entwurf eines Gebäudeenergiegesetzes (GEG), Beschluss des Bundeskabinetts vom 23.10.2019 (Link zu weiteren Informationen)



Vorsteuerabzug aus Anzahlung
Ein Vorsteuerabzug ist auch aus geleisteten Anzahlungen möglich. Die Voraussetzungen, die hierfür erfüllt sein müssen, hat der BFH in einem aktuellen Urteil dargestellt (Jetzt weiterlesen)



Grundsteuerreform beschlossen
Beschluss des Bundestags vom 18.10.2019, BR-Drs. 354/19 (Link zu weiteren Informationen)
Zustimmung des Bundesrats am 08.11.2019, BR-Drs. 500/19 (Link zu weiteren Informationen



Jahressteuergesetz 2019
Das (07.11.2019) beschlossene "Jahressteuergesetz 2019" wurde auf den letzten Metern des Gesetzgebungsverfahrens auch noch mit Teilen des Klimapakets 2030 "angereichert". So wird z.B. bei der Privatnutzung von Firmen-Kfz, die kein (!) Kohlendioxid je gefahrenen Kilometer ausstoßen und deren Bruttolistenpreis nicht mehr als 40.000 € beträgt, nur noch ein Viertel des inländischen Bruttolistenpreises angesetzt. Die Besteuerung des geldwerten Vorteils nach der 1%-Bruttolistenpreisregelung - auch die nach der Fahrtenbuchmethode - wird zum "Fliegengewicht".
(...)
Aus dem kaum überschaubaren Strauß an breitgefächerten Detailregelungen in 19 Gesetzen haben wir das Wichtigste für Sie zusammengestellt - und auch das ist schon mehr als üppig.